"Mut zum ICH" Vortrag mit Dr. phil. Mathias Jung

Nichts fällt uns schwerer, als selbstbewusst unseren Weg zu gehen. Allzu oft ist uns schon als Kind der „Eigen-Sinn“ gebrochen worden. Wie wir den lebenswichtigen Mut zum Ich zurück gewinnen, dazu gibt  Mathias Jung emotionale und intellektuelle Anstöße.

Ist mir als Kind der Eigensinn gebrochen worden?

Lebe ich oder werde ich gelebt?

Bin ich nur „brave Mutti“ oder eine selbstbewusste Frau?

Bin ich ausschließlich der „liebe Schwiegersohn“ oder ein rebellischer unbequemer Mann?

„Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern zu gebären.“

Friedrich Nietzsche

Leitung: Dr. phil. Mathias Jung

Termin: Donnerstag 05.03.2020 / 19:00 - 20:30

Gebühr: 10,00 €

Veranstaltungsort: Kreisverwaltung Cochem-Zell

Schinder-Hunnes und Konsorten „Eifel-Gäng“ plant kabarettistischen Raubüberfall auf Cochem

Drei gemeingefährliche und unberechenbare Spitzbuben suchen Cochem heim. Mit dem Raubüberfall auf die Zwerchfelle der Moselbewohner ist zu rechnen.

Dann heißt es zunächst: „Mut antrinken!“ Wann die Stunde der legendären „Eifel-Gäng“ ganz genau schlägt, weiß zurzeit niemand…

Die fleischgewordenen Nachfahren des „Schinderhannes“, Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und Manni Lang, verschaffen sich in der Regel mit Hieb-, Stich- und Schusswaffen Zugang zur Bühne, von wo aus sie die Zwerchfelle der armen Menschen in meist prall gefüllten Sälen auf das Grausamste malträtieren.

Besetzung: Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und Manni Lang

Termin: Freitag 27.03.2020 / 20:00 -21:30

Gebühr: 16,00 €

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Kapuzinerkloster, Cochem

"Und immer wieder Loriot"

Mit Angelika Dormeyer, Arwed Werner und Helmut Kirchwehm vom Muh-Theater Kliding

Vicco von Bülow, genannt LORIOT, ist der beliebteste Humorist Deutschlands. Kein anderer Autor hat es geschafft, Witz und Ernst so meisterhaft zu verbinden.

Seine Männer - Frauen - Dialoge sind legendär und er schuf den bekanntesten Rentner und Lottomillionär der Fernsehgeschichte.

Auch der Streit ums hartgekochte Frühstücksei ist Kult geworden. Neben den genannten Sketchen erlebt das Publikum auch das sagenhafte Badewannenduell,

Erleben Sie einen urkomischen Abend aus der Feder des Meisters aller Komik-Klassen!

Besetzung: Angelika Dormeyer, Arwed Werner und Helmut Kirchwehm vom Muh-Theater Kliding

Termin: Samstag 28.03.2020 / 19:00

Gebühr: 19,00 € incl. Begrüßungssekt

Veranstaltungsort: Vinoforum, Ernst


nach oben

Kreisvolkshochschule Cochem-Zell

Ravenéstr. 17
56812 Cochem

Telefon & Fax

Telefon: 02671 / 61-462 /-464 /-466

Telefax: 02671 / 61-467

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG